Mittwoch, 19. Februar 2014

Bärige Helden in schwarz-weiß

Hallo,
 
nun wird es Zeit, dass sich die ersten BiWuBärchen vorstellen, die mir im Jahr 2014 von der Nadel gehüpft sind - ist ja nicht so, dass ich da völlig untätig wäre. Und es sind zwei ganz besondere BiWuBärchen entstanden, eine Auftragsarbeit für meine liebe Blogfreundin Betsy, die ganz genaue Vorstellungen hatte, was für Bärchen entstehen sollten. Einen schwarzen Ritter wollte sie gerne haben... als Freund für Blue, die schon seit letztem Jahr bei Betsy in den USA lebt. Und Blue sollte auch einen Bruder haben, einen weißen Mönch. Und natürlich mussten beide geflügelte Feenbärchen werden, genau wie Blue. Und weil Betsy nicht nur wunderbare Miniaturwelten schafft und eine unglaublich talentierte Malerin sondern auch eine begnadete Geschichtenerzählerin ist hat sie mir dankenswerterweise die Namen für ihre beiden Bärchen gleich mitgeliefert. Damit genug der Vorrede - ich darf präsentieren: Sir Orion Blackthorne the Skywalker und Brother Beorn!
... now it's time to introduce the first BiWuBearies that have hopped from my needle in the year 2014 - not that you start to think I'm lazy. And these are two very special BiWuBearies, a commission for my dear blogfriend Betsy who knew exactly how these bears should become in the end. She wanted to have a black knight... as a boyfriend for Blue who is living since last year with Betsy in the USA. And Blue also should have a brother, a white monk. And of course both of them should be winged fairy bears as Blue. And because Betsy not only creates beautiful miniature worlds and is an incredibly talented painter but being also a blessed storyteller she delivered the names of the two bearies with her commission. But now enough of that background stuff - I may present to you: Sir Orion Blackthorne the Skywalker and Brother Beorn!
             
             
Schwarze Bärchen haben es ja immer ein bisschen in sich... und auch beim Ritterthema musste ich ein klein wenig tüfteln - aber nun kann der tapfere Bärchenritter Sir Orion auch sein Schwert halten und damit jeden beschützen, der in Not ist.
Black bearies are always a little bit tricky... and I had to think a little about that knight theme, too - but now the brave beary knight Sir Orion is able to hold his sword to protect anyone who is in need.
         
                 
Ja, sein Fell ist wirklich komplett schwarz... ;O)
Yes, his fur is completely black indeed... ;O)
        
            
Aber ein Ritter kann natürlich auch romantisch sein - bei seiner ersten Begegnung mit Blue hat Orion ihr eine magische, goldene Rose überreicht.
But of course a knight also knows about romance - when first meeting Blue Orion gave a magic golden rose to her.
             
       
Aber natürlich fühlt sich so ein Bärchenritter auch besonders wohl auf einem Pferderücken.
And a beary knight feels comfortable on horseback for sure.
             
            
Und es war für ihn eine große Ehre, einmal auf dem Rücken von Oberon, dem Leithengst der Regenbogeneinhörner, reiten zu dürfen.
It was a big honor for him being allowed to ride on the back of Oberon, the leader of the Rainbow Unicorns.
          
           
Brother Beorn ist Blues Bruder... und wie gewünscht ist er komplett weiß. Ein Mönch ist er allerdings nicht ganz geworden, aber dafür ein weiser Druide, der ein großes Wissen in Kräuterheilkunde hat.
Brother Beorn is Blue's brother... and as requested he's completely white. But he didn't become a monk at all, he grew into a wise druid with a big knowledge about healing with herbs.
              
          
Deshalb trifft man Brother Beorn fast nur mit seinem Kräuterbuch in der Pfote an (das übrigens einen Einband aus Gras hat)...
That's why you find Brother Beorn very often holding his herb book in his paws (which has a grass cover btw)...
               
           
... und er hat auch immer Kräuter am Gürtel oder in seinem Lederbeutel dabei - und seine Handsichel, damit er die Kräuter jederzeit schneiden kann. Die Sichel habe ich aus Fimo gemacht und dabei hat mir dankenswerterweise der berühmteste aller Druiden, der weise Miraculix aus Asterix' Dorf, Modell gestanden. ;O)
... and he always carries some herbs in his belt or in his leather purse with him - and his hand sickle to make sure he can cut herbs whenever he wants to. I've made the sickle from polymer clay and was lucky that the most famous of all druids, the wise Getafix from the village of Asterix, showed me his for model purposes.
        
          
Orion und Beorn sind nach langer Reise in die USA wohlbehalten in ihrem neuen Zuhause angekommen und werden dort zusammen mit Blue sicherlich noch einige Abenteuer erleben. Und so viel steht fest - sie werden es dort richtig gut haben, denn Betsy baut gerade einen Wolkenpalast für ihre Feenbärchen... ;O)
Orion and Beorn arrived safe and sound after a long travel in the USA and are supposed to go through some adventures togehter with Blue. And this is for sure - they found a great home, especially because Betsy started to build a cloud palace for her fairy bearies... ;O)
 
Liebe Grüße / Hugs
Birgit
 

Kommentare:

The Old Maid hat gesagt…

They both are great!:)
Hugs and kisses

Fabiola hat gesagt…

They're very beautiful.
Bye, Faby

Drora's minimundo hat gesagt…

Out of your talented hands and and perfect for Betsy's cloud palace where they'll have fun and meet love. I've already watched their safe arrival. A wonderful combination, your art and Betsy's.
Hugs, Drora

Simona hat gesagt…

I always love your bears noses...they are so cute and I feel I want to kiss them....both of your bears are really cute. You are a master in the cuddly bear art!! :)

MelyGiunta hat gesagt…

Beautiful even in these colors!